Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.146 Antworten
und wurde 8.767 mal aufgerufen
 RPG~Profi
Seiten 1 | ... 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | ... 144
Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

18.10.2008 00:42
#406 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Sie seufzte leicht.
Es wird mir bestimmt nichts passieren..
Sie lächelte Anzu jetzt beruhigend zu.
Aber ich halte es auch nicht für klug zurückzukommen.
Euer Herr hat Recht, er sollte sich jetzt auf Mutoki konzentrieren...

Sie lächelte schwach

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

18.10.2008 11:23
#407 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten
Anzu, lächelte sie an doch ihr Blick war traurig.
Habt ihr das dem jungen Herrn schon gesagt,
das ihr nicht widerkehren werdet. Ich denke ich
spreche für alle. Wenn ich euch sage, das wir
euch schmerzlich vermissen werden.


Raidon, wollte in die Küche. Doch als er hörte
dass Anzu und Nyoko sprachen. Entschied er sich
sie besser alleine zulassen. Doch als er hörte
das wenn sie morgen ging. Nicht mehr zurück kam.
Gab es ihn einem Stich in seinem Herzen. So etwas
hatte er noch nie zuvor gespürt. Seine Gedanken
begannen, sich um die letzte Nacht zu drehen.
Er zog, sich leise zurück. Und schloss sie zum
ersten mal in seinem Arbeitszimmer ein. Er wollte
nicht, das sie geht. Doch ihr das zu sagen. War
er nicht imstande. Langsam atmete er durch, und
suchte das Gespräch mit seinem Vater. Mutoki,
spielte daweil im Garten. Ich kann es
nicht erklären, doch Nyoko. Soll bleiben.
Sein Vater sah, ihn mit ernster Miene
an. Er kannte ihren Patron, nur allzu gut. Er
war ein recht großer im Reden schwingen. Und
doch wurster er das ebenfalls skrupellos war.

Er ist nicht wie, wir Raidon. Wir töten
wenn wir dazu gewzungen werden. Doch unsere
eigentlich Aufgabe ist zu Beschützen. Er wird
sie niemals gehen lasse. Eine Geisha darf, ihren
Patron nur dann wechseln. Wenn dieser es zulässt.
Und du darfst, nur dann etwas tun. Wenn sie es
will, du würdest sie sonst verletzen. Willst du
das ?
Raidon sah seinen Vater an.

Natürlich, will ich das nicht. Niemand soll
ihr weh tun. Diesen Gedanken ertrage ich nicht.
Also soll ich sie gehen lassen ?
Kioshi
legte seine Stirn in tiefe Falten.

Fürs erste, musst du das. Jedoch gib ihr
eine Möglichkeit. Sich jederzeit an dich wenden
zu dürfen. Egal, wielange es dauern wird. Sie soll
ruhig wissen. Das du sie immer beschützen wirst.
Ein tiefer seufzer ging, von Raidon aus.
Mit ernstem Blick, sah er dem spielenden Mutoki
zu. Dann suchte er erneut den Blick von Kioshi.

Ich werde tun, was du mit geraten hast.
Du bist ein weiser, und alter Mann. Danke Vater.
Er umarmte ihn kurz. Und ging zurück
ins Haus. So als wäre, nichts gewesen. Ging er
in die Küche. Anzu Mutoki lässt fragen
ob du Zeit hast einen Kuchen zubacken ?


Er lächelte den beiden zu. Sogleich ich
fertig bin das Essen vorzubereiten. Backe ich
Mutoki einen Kuchen.
Darüber wird
er sich freuen. Na dann werde, ich die frohe
Nachricht gleich mal überbirngen.
Und
Raidon verließ die Küche. Doch das stechen in
seinem Herzen wollte nicht aufhören.
Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

18.10.2008 13:02
#408 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Als Radion die Küche betrat hüpfte ihr Herz wie verrückt
und sie erkannte, dass sie sich freute ihn zu sehen.
Ihr erwidertes Lächeln war nicht gezwungen, es trat auf ihre Lippen
ohne de Befehl zu haben es zu tun.
Raidon ging wieder und der Gedanke, dass sie ihn vermutlich nicht mehr
wieder sehen würde, schmerzte sie.
Nicht, dass sie irgendwelche Gefühle für ihn entwickelt hatte,
und trotzdem mochte sie ihn.
Besonders die Tatsache, dass er ihr diese Nacht geschenkt hatte
dieses ungewohnte Gefühl, dafür war sie ihm dankbar.

Nyoko war sich nicht sicher, ob Yamamutzo wieder etwas ausgeheckt
hatte, doch war es ziemlich wahrscheinlich und auch
sie merkte langsam, dass ihr diese Umgebung einerseits zusetzte.
Vor allem seit der kleine Mutoki hier war.
Nicht mal für ihn könnte sie das entwickeln, was er verdient hatte.
Für alle wäre es das Beste nicht mehr wiederzukehren.

Ich werde mich morgen von allen verabschieden...
Warum sie es Anzu gesagt hatte war ihr selbst nicht ganz klar.
Sie beschloss bei ihr zu bleiben und ihr zu helfen.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

18.10.2008 13:34
#409 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Anzu, war Nyoko dankbar für ihre Hilfe.
Und zusammen, richteten sie nun das
Mittagessen. Als Anzu fertig, war
und das Essen. Fröhlich am Herd vor sich
hin kochte. Begann sie mit dem Kuchen.
Sie hatte sich entschieden, einen
Schokoladekuchen zu machen.

Raidon, war inzwischen wieder im
Garten. Und Kioshi und Mutkoi
spielten Schach. Er ging auf sie
zu und musste laut lachen. Da sein
Vater gerade, vor sich hin fluchte.
Weil er immer wieder verlor.
Nun wie es scheint, bekommst
du deinen Kuchen. Kleiner Mann.


Mutoki sah, ihn mit seinem großen
strahlenden Augen an. Und Raidon
versetzte es erneut einen Stich.
So also, du willst reiten
lernen ? Dann werden wir dir wohl
ein Pferd kaufen müssen. Lass uns
morgen in die Stadt fahren. Und dir
ein schönes aussuchen.
Als
Mutoki diese Worte, hörte sprang
er auf. Rannte auf Raidon zu und
umarmte ihn. Danach lief er ins
Haus und rief ganz laut nach Nyoko.

NYOKO...

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

18.10.2008 16:41
#410 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Nyoko ging Mutoki entgegen.
Sie lächelte ihm zu, doch innerlich war sie zerissen.
Was ist denn los mein Kleiner?
Sie hockte sich zu ihm herunter.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

18.10.2008 16:49
#411 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Mutoki, sprang aufgeregt auf und ab.
Ich bekomm ,ein Pferd. Ein richtiges
Pferd.
Seine Augen strahlten.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

18.10.2008 16:53
#412 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Sein Lachen steckte an und sie konnte nicht anders als es zu erwidern.
Das ist toll... sagte sie und strich kurz über sein Haar.
Ich bin froh, dass der Verlust seiner Mutter ihn nicht verändert hat..noch nicht zumindest
Er ist zu klein..

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

18.10.2008 17:01
#413 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Raidon kam dazu, und nahm Mutoki auf den arm.
Du solltest, Kioshi nicht solange warten
lassen. Er will doch seine Schachpartie. Mit
dir zu ende spielen.
Er setzte Mutoki,
wieder zurück auf den Boden. Und er lief sogleich
hinaus in den Garten. Raidon blickte, Nyoko tief
in die Augen. Morgen, also werdet ihr uns
verlassen ?

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

18.10.2008 17:04
#414 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Nyoko erhob sich wieder und sah ihn kurz schweigend an.
Hatte er bereits erfahren, dass sie vielleicht nicht wiederkommen würde?
Nun, Herr Yamamutzo erwartet mich.
Sie schaffte es nicht lange ihn anzusehen, deshalb ließ
sie ihren Blick durch den Raum schweifen.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

18.10.2008 17:09
#415 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Er ergriff ihre Hände, sanft und zog sie zu sich.
Das wollte ich nicht wissen, ich will wissen
gehst du ohne Abschied ?
Ihre Lippen, waren
sich ganz nah er konnte ihren Atem spüren. Hielt es
doch für besser, sie nicht zu küssen. Obwohl er sich
dafür selbst haßte.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

18.10.2008 17:15
#416 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Meine Höflichkeit würde dies nicht zulassen flüsterte sie.
Seine Nähe machte sie nervös, sie wünschte sich,
ihn zu berühren, ihn wieder ganz nahe zu spüren.
Ihre Blicke trafen sich, sie hing an seinen Augen.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

18.10.2008 17:20
#417 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Nyoko.. flüsterte er.
Bevor du gehst will ich dich
malen. Mein Juwel.
Er wollte
sie nicht loslassen. Also zog er sie
sanft mit sich in sein Arbeitszimmer.
Und verschloss die Türe. Dort fing er
an sie zu küssen.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

18.10.2008 17:27
#418 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Er küsste sie so grausam zärtlich.
Ein Seufzer entfuhr ihr und sie hielt sich an ihm fest.
Wir dürfen nicht.. flüsterte sie.
Sie wollte es..sogar sehr.
Ihr Innerstes schrie nach ihm.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

18.10.2008 17:31
#419 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Er sah sie liebevoll an. Was dürfen wir nicht.
Und küsste ihren Hals. Er hob sie auf den
Tisch und wanderte mit seinen Händen unter ihren
Kimono. Sanft streichelte er ihre Schenkel.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

18.10.2008 17:38
#420 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Sie war dabeiieder mit ihm zu verlieren,
doch etwas in ihrem Inneren sagte ihr plötzlich das es nicht richtig war.
Bitte...ihr dürft mich malen mein Herr, aber wir sollten uns nicht wieder so gehen lassen
Nyoko drehte ihren Kopf zur Seite.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Seiten 1 | ... 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | ... 144
Traverne  »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor