Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.146 Antworten
und wurde 8.771 mal aufgerufen
 RPG~Profi
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 144
Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

15.10.2008 16:52
#106 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Nyoko wollte sich beeilen und ihren Kimono überziehen,
doch sie hatte ihn scheinbar in ihem Gemach vergessen.
Sie wickelte sich das Handtuch um ihrn Körper und wollte schnell und unbemerkt in ihr Zimmer verschwinden,
als sie jedoch aus dem Bad heraustrat stieß sie mit jemandem zusammen.
Sie sah auf und zu ihrem Unglück sah sie Raidon.
Verzeiht meine Ungeschicklichkeit, mein Herr.
Ich hoffe ihr hattet eine gute Reise.
Entschuldigt mich bitte kurz

Es war ihr schwer gefallen ihre übliche Tonlage aufrecht
zu erhalten, solche Szenarien waren ihr früher nie passiert und
es sollte sich auch nicht öfters wiederholen.
Sie ging jedoch würdevoll in ihr gemach, ohne sich umzuziehen und verschloss
die Türe hitner sich.
Dort lag ihr Kimono, den sie sich bereit gelegt hatte und sie zog ihn an.
Da sie wusste, dass sie wenig Zeit hatte, steckte sie ihre Haare nur locker mit einer
Spange hoch und schminke sich ihre Augen schnell.
Sie hörte es an der Tür klopfen und trat hinaus in den flur.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

15.10.2008 16:56
#107 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Es freut, mich euch wiederzusehen.
Ich komme, direkt vom Kaiser müsst ihr wissen.
Und ich habe beschlossen, euch aus meinem Dienst
zu entlassen. Ich möchte nicht das euch etwas
geschieht. Nun könnt ihr jederzeit gehen. Das
wollte ich, euch nur wissen lassen. Und nun
entschuldigt mich bitte. Ich möchte mich nun
umziehen gehen.
Er drehte sich um, und
ging ohne ein weiteres Wort. In sein Schlafzimmer.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

15.10.2008 17:06
#108 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Sie stand vor ihrer Tür und rührte sich nicht.
Eigentlich hatte sie es so gewollt, gewollt,
dass er sie entließ. Indirekt hatte er ihr gerade einen
Befehl erteilt. Als es an der Türe klopfte ging Anzu
darauf zu und empfing einen Boten, der ihr eine Pergamentrolle
in die Hand drückte.
Nyoko sah ihr kurz zu, drehte sich jedoch ab, als sich ihre
Blicke trafen und ging wieder in ihr Gemach.
Langsam begann sie ihre Sachen zusammen zu packen.


_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

15.10.2008 17:13
#109 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Anzu, stand nun da mit der Rolle in der Hand.
Junger Herr, ein Brief für euch.
Ich komme gleich, wartet kurz.
Anzu, blieb in der Halle stehen und wartete.
Raidon, trat aus dem Schlafzimmer heraus. Und
schloß die Türe hinter sich. Er nahm die
Pergamentrolle, von Anzu entgegen. Und rollte
sie auf. Langsam begann er zu lesen, und je
mehr er davon las um so zorniger wurde er.

Als er fertig war mit dem Brief,ging er zu
Nyokos Zimmer. Und klopfte an.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

15.10.2008 17:16
#110 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Nyoko hielt inne und ging zur Tür um diese zu öffnen.
Wünscht ihr etwas, mein Herr? fragte sie und
sah zu ihm auf. Er wirkte leicht verärgert, konnte sich jedoch
den Grund dafür nicht vorstellen.
Es war wohl höchste Zeit, dass sich ihre Wege trennten.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

15.10.2008 17:29
#111 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Verzeiht, das ich euch störe.
Wie ich sehe seit ihr bereits am packen.
Doch dies ist ein Brief von eurem Patron.
Er ladet euch zu einem Fest ein, und bittet
mich um eure Freistellung. Für ein paar Tage.
Nun es steht euch frei zu diesesm Fest zu gehen.
Doch möchte ich euch, eines sagen eurer Patron.
Hat keinerlei Anstand, und was Ehre ist weiß er
auch nicht. Er entehrt mich, mit diesem Verhalten
ebenso wie euch. Und ich werde es nicht länger Dulden.
Er mag einflussreich, und mächtig sein. Doch das bin
ich ebenfalls. Richtet ihm das bitte aus. Es hat mich
unglaublich gefreut euch kennen lernen zu dürfen.
Und ich wünsche, euch nur das beste. Doch dieser Patron
ist es nicht. Aber das überlasse ich euch. Bevor ihr geht
kommt doch bitte noch einmal zu mir. Ich bin entweder im
Arbeitszimmer und male oder ich nehme ein Bad.


Er ergirff, ihre Hand und küsste sie sanft. Streichelte
ihr nochmal über ihre Wange. Und ließ sie dann alleine.
Nun wirst du wieder zu aus meinem Leben verschwinden.
Es ist besser für, dich aber ob es das beste für mich ist.


Er seufzte schwer, als er auf dem Weg ins Badezimmer war.
Und hoffte das niemand den seufzer hören konnte.
Im Badezimmer angekommen, ließ er sich ins warme Wasser
sinken. Und schlief kurze Zeit später darauf ein.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

15.10.2008 19:18
#112 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Er berührte sie zärtlich und verschwand dann abermals.
Wieder einmal eine kurze Begegnung.
Ehre..vielleicht entehrt er euch, doch Yamamutzo
wäre nicht in der Lage mich so zu entehren wie ihr es seid

Raidon hatte ihr vieles vermittelt.
Er hatte ihr geschmeichelt und doch hatte sie oft das Gefühl
gehabt nicht würdig als Geisha zu sein und sie mochte dieses
Empfinden nicht.
Als sie ihre Sachen zusammen gepackt hatte, suchte sie ihn auf, wie
er sie "gebeten" hatte.
In seinem Arbeitszimmer war er nicht zu finden, deshalb ging zu zum Bad und klopfte an.
Mein Herr, darf ich eintreten?

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

15.10.2008 19:32
#113 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Erschrocken, fuhr er hoch. Ja tretet ein.
Verzeiht, ich bin eingeschlafen.

Ich bin vollkommen erschöpft. Ich brauch
endlich wieder ein wenig Ruhe.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

15.10.2008 19:35
#114 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Sie öffnete langsam die Tür und trat vorsichtig ein,
den Blick etwas gesenkt.
Dies ist mit heute auch schon einmal passiert erwiderte sie,
schaute kurz zu ihm auf und lächelte.
Vermutlich würde sie ihn jetzt zum Letzten mal sehen und dass
er gerade nackt war, schien ihr fast ironischerweise komisch.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

15.10.2008 19:44
#115 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten
Es tut mir leid, doch dreht euch bitte um.
Ich möchte aus dem Wasser steigen. Denn so will
ich mich, von euch nicht verabschieden.
Er stieg
aus dem Wasser wickelte sich sein Handtuch um. Folgt mir
bitte, und er ging voran. Als er vor seinem Schlafzimmer
stand. Sah er sie kurz an. Wartet bitte, hier ich
ziehe mich nur noch schnell an.
Er verschwand in
sein Zimmer. Als er drinnen war, warf er das Handtuch auf
sein Bett. Und ging zum Schrank, er nahm ein Hemd heraus.
Zog seine Hose an. Und ging zu ihr hinaus. Danke, das
ihr gewartet habt, bitte folgt mir.
Er ging in sein
Arbeitszimmer tot, lag ihr Bild. Es war bereits eingepackt.
Ich möchte euch dieses Bild zum Abschied, schenken.

Und euch, nochmal alles Gute Wünschen.
Erschöpft ließ er sich in seinen Sessel fallen.
Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

15.10.2008 20:03
#116 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Ihr habt mir bereits so viel geschenkt...
Sie lächelte während sie das Bild auspackte.
Oh...Jetzt sah sie, dass es ihr Bild war.
Ihr seid wirklich talentiert..vielen Dank
Nyoko musterte das Bild, welches sie zeigte.
Ich werde jeden Moment abgeholt. Habt Dank für eure Gastfreundschaft,
ich wünsche euch alles Gute.

Sie verneigte sich vor ihm und verließ das Zimmer.
Sie hatte ein seltsames,, undefinierbares Gefühl im Magen.
Frau Anzu, ich wollte mich auch noch einmal bei euch für alles bedanken.
Ich wünschte wir würden uns wieder sehen

Sie lächelte ihr zu und es klopfte an der Tür.
Das ist meine Kutsche. Lebt wohl

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

15.10.2008 21:00
#117 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Alles, Gute mein Kind wünsch ich Dir.
Ihr Blick war traurig. Sie verstand es nicht.
Und noch weniger, verstand sie Nyoko.
Als sie weg war wurde es ruhig im Haus.
Raidon, ging sofort zu Bett und schlief
ein. Er war einfach viel zu müde.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

15.10.2008 21:08
#118 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Yamamutzo erwartete Nyoko schon, da war sie noch nicht aus der
Kutsche gestiegen. Sie sah seinen gierigen Blick und wusste, dass
sie ihm heute Nacht nicht entwinden konnte.

Das Fest sollte zu Ehren eines wichtigen Geschäftsmannes gehalten werden.
Yamamutzo bereitete dafür viel vor und jeder der Rang und Namen hatte wurde
eingeladen.
Es sollte am frühen Abend beginnen und so machte sich Nyoko
am Nachmittag auf zu Mitzuki, ihrer Mentorin, die sie fertig machen wollte.
Liebend gerne hätte sie Raidons Geschenke angezogen, doch hätte ihr Patron sofort gewusst, woher
sie kamen und sie wollte Ärger aus dem Weg gehen.
Dafür hatte sie einen schönen weißen Kimono an.
Als sie ankam war das Fest schon in vollem Gange, jede Menge Menschen tummelten sich in den Säälen.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

15.10.2008 21:16
#119 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Raidon, war an diesem Tag schon früh aufgestanden.
Denn er hatte noch einiges vorzubereiten. Er wußte
das, er pünktlich sein musste. Er entschloss sich
heute elegant zu kleiden. Und entschied sich
für nen schwarzen Anzug. Natürlich würde er, heute
per Kutsche dorthin fahren. Es schickt, sich nicht
mit dem Pferd dort aufzutauchen. Er stieg in
seine Kutsche. Und war nach kurzer Zeit schon
dort. Als er ausstieg ,hatte er kaum Luft zu Atem.
Er war sofort umringt von Frauen. Dieses mal machte
er jedoch, Gute Miene zum Bösen Spiel. Auch wenn es
ihn unglaublich nervte. Unterhielt er sich nett
mit den Frauen. Die wie wild auf ihn einredeten.
Um sich ein wenig Freiraum zu verschaffen, forderte
er eine Frau zum tanzen auf. Und geleitete sie auf
die Tanzfläche.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

15.10.2008 21:22
#120 RE: Der Samurai und die Geisha Zitat · antworten

Sie unterhielt sich mit vielen Männern und Frauen.
Die perfekte Geisha. Die Blicke lagen auf ihr,
sie war wieder in ihrer gewohnten Umgebung
und wurde schlagartig zurückgezogen.
Raidon betrat gerade die Tanzfläche.
Nyoko musste zweimal hinsehen, weil er
so verändert aussah.
Sie musste an Anzus Worte denken, ja er war begehrt bei Frauen.
Sie konnte sich jedoch nicht lange damit aufhalten, weil Yamautzo zu ihr trat.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 144
Traverne  »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor