Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.892 Antworten
und wurde 5.959 mal aufgerufen
 RPG~Profi
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 127
Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

17.10.2008 15:54
#166 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Vielleicht werde ich hingehen..aber ich glaube ich verzichte auf deine Begleitung.
Das dessaster der gestrigen Nacht ist mir noch gut in Erinnerung.
Außerdem siehst du rkank aus und solltest dich erholen
fügte sie noch hinzu,
als sie merkte wie hart ihre worte klangen.

Natürlich vor allem deshalb, weil sie schlecht souta mitnehmen konnte und im Stillen nach
einem anderen Mann ausschau halten konnte. So dreist war nicht mal sie.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

17.10.2008 15:58
#167 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Er nickte knapp und begab sich ins Badezimmer. Ein heißes Bad würde ihm wohl gut tun, vor ihr musste er so tun als wäre er krank, doch morgen musste er fit sein sonst würde er nicht durchhalten.
Erst jetzt fiel ihm auf das sie sich gar nicht verabredet hatten, wie wollte Yuri ihren großen Unbekannten wohl finden?

Souta vergaß in Gedanken vollkommen die Zeit, so merkte er nicht dass das Wasser schon kalt geworden war und er schon einigen Stunden darin saß.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

17.10.2008 16:00
#168 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Es klopfte an der Tür.
Sota, was machst du denn so lange da drin? Ist alles in Ordnung
Sie war noch schnell ein neues kleid einkaufen gewesen und scheinbar war Souta
noch immer im Bad verschwunden.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

17.10.2008 16:04
#169 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Souta schrak auf und zog ich einen Bademantel über. Ihm war noch immer so elend, doch er wollte es verbergen so klatschte er sich einige Male auf die Wangen und öffnete die Tür.

Tut mir leid, ich hab wohl die Zeit vergessen, das Bad ist frei wenn du hinein möchtest.

Aus dem Schrank fischte er sich neue Klamotten und warf Yuri einige Seitenblicke zu.
Ich werde ein wenig spazieren gehen, sagte er als er ihr zuwinkte und aus dem Zimmer verschwand.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

17.10.2008 16:07
#170 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Sie fand die neue Situation ätzender als jede zuvor.
Gestern war noch alles gut gewesen.
Sie hatten herumgealbert.
Sollte sie wirklich schuld sein, nur weil sie ihm die Wahrheit gesagt hatte?
Wenn es so war, dann verdiente er es nicht besser.

Seufzend ging sie ins Bad und duschte sich schnell ab.
Sie woltle schnell schlafen gehen, damit der morgige Abend schneller ranrückte.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

17.10.2008 16:19
#171 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Souta kam recht spät heim, jedoch ohne Alkoholfahne, jedoch mit einigen Tüten beladen die er vorsichtshalber in seinem Schrank verstaute.
Er setzte sich zu ihr auf Bett und tippte sie leicht an.

Yuri...
Er wollte sich nicht entschuldigen, oder ihr etwas erklären.

Yuri ich weiß ich bin ein Idiot und ich weiß ein 'tut mir leid' bringt es auch nicht wirklich, ich möchte dir nur sagen das du keine Schuld daran hast, okay?
Er wusste nicht ob sie schlief oder wach war, ob sie ihn hörte oder nicht. Also stand er auf und verließ leise das Zimmer.

Souta schnaubte sich noch einige Male die Nase ehe er sich auf die Couch legte und aus dem Fenster starrte.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

17.10.2008 16:23
#172 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Doch Yuri schlief breits tief und fest und hörte seine Worte nicht.

Als sie am nächsten Morgen aufwachte war sie bester Laune.
Die Vorraussicht, dass sie vielleicht heute abend ihren Traumrpinzen wiedersehen würde,
erfreute sie so sehr, dass sie soga ihre Wut auf Souta hinter sich ließ.

Sie ging in die Küche um für beide ein frühstück vorzubereiten.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

17.10.2008 16:29
#173 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Souta kratzte sich am Kopf als er am nächsten Morgen aufwachte, seine Nase triefte und er hörte sich an als würde er jeden Moment sterben.

Tolles Erkältungsbad..., murmelte er, doch er hatte es sich selbst zuzuschreiben, also würde er nicht jammern.

Langsam streifte er sich sein Shirt über, was er vergangene Nacht ausgezogen hatte und ging in die Küche um etwas Wasser zu trinken als er Yuri sah.
Hey, guten Morgen, sagte er als er sich in die Tür lehnte.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

17.10.2008 16:31
#174 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Guten Morgen, ich hab Rühreier gemacht, ich hoffe du magst sowas
Sie stellte diese auf den Tisch, den sie bereits gedeckt hatte und nahm noch einige weitere Dinge
aus dem Kühlschrank.
Wie geht es deiner Erkältung?fragte sie lächlnd.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

17.10.2008 16:35
#175 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Souta wusste nicht wie ihm geschah, erst war sie wütend auf ihn, dann wieder lächelte sie ihn an.

Er setzte sich und nahm einen Schluck Saft.
Ich liebe Rühreier, vielen Dank. Und danke, ich denke es geht schon, ich bin selbst daran Schuld also keine Rede wert.

Er lächelte als er anfing zu essen.
Wow die sind wirklich lecker, flüsterte er als er sich immer mehr in den Mund schaufelte.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

17.10.2008 16:43
#176 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Es ist auch das Einzige, was ich kochen kann
Sie lächelte ihn an.
Und du brauchst dir auch keine Sorgen mehr wegen gestern zu machen,
ich bin nicht böse

Im Moment war sie das wirklich nicht, sie freute sich einfach zu viel auf denAbend.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

17.10.2008 16:45
#177 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Souta nickte leicht.

Du gehst also heute Abend auf den Ball?
Er freute sich natürlich das sie etwas so begehrte, hätte es womöglich aber schöner gefunden wenn sie einverstanden gewesen wäre das er mitginge, aber vielleicht kommt dies ja noch.

Er aß seine Eier auf und trank seinen Saft leer.
Ich kann dir das kochen beibringen wenn du möchtest.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

17.10.2008 16:53
#178 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Ja werde ich... Es fiel ihr schwer, dass Strahlen nicht zu offensichtlich zu zeigen.

Ach nein, solange du kochen kannst reicht mir das grinste sie süß zurück

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

17.10.2008 16:55
#179 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Er grinste sie an. Er kochte gern, es war ihr egal wer diesen Part fürs erste übernahm und wenn sie wollte konnte sie noch immer zu ihm kommen.

Na dann wünsche ich dir heute Abend viel Spaß, ich hoffe ich muss mir keine Sorgen machen wenn du so spät wie letztes Mal kommst als du bei deiner Freundin warst?

Rasch stellte er das Geschirr in die Spüle und die Reste in den Kühlschrank und scheuchte sie ins Schlafzimmer.

Mach dich schön meine Süße, und zeig dich mir ich will dich gern sehen.
Lächelnd schloss er die Tür hinter ihr.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.228

17.10.2008 17:01
#180 RE: Unter dem Zauberdach Zitat · antworten

Da war ihr Gewissen wieder, doch nur kurz.
Sie hatte sowieso die Befürchtung, dass Souta gestern Abend nicht nur eine Abstinenz fallen gelassen hatte.
Sie nahm ihr Kleid aus dem Schrank.
Es war schneeweiß, mit einigen funkelnden Steinen besetzt.

Es dauerte ziemlich lange, bis sie fertig war und so aufgebrezelt ziemte sie sich kurz
Souta zu zeigen, doch wenigstens das konnte sie ihm geben.
Ihre Haare waren kunstvoll hochgesteckt, sie war ganz in weiß
und lächeld ging sie zu ihrem Eheman...

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 127
«« Traverne
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor