Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.281 Antworten
und wurde 5.611 mal aufgerufen
 RPG~Profi
Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | ... 86
Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.222

06.11.2008 23:10
#301 RE: Traverne Zitat · antworten

Van hatte das Gefühl als hätte sie ihm erneut ins Gesicht geschlagen.
Er sah sie fassungslos an, dann verfinsterte sich seine Miene.
Mist gebaut? JA, dass kannst du gut was knurrte er.
Unglaublcihe Wut stieg in ihm auf.
Und dann noch ausgerechnet Damian? er schrie fast.
Sein Körper zitterte und wütend schlug er mit der faust gegen die wand.
ich hoffe er hats dir wenisgetns richtig besorgt
Er ging an ihr vorbei, er musste raus,
er hatte gerade noch genug verstand um zu wissen,
dass er schleungist weg musste um irh nicht wehzu tun.

Aneela sah besorgt aus dem fenster.
Sie wusste nicht was schlimmer war,
wenn hazel schieg doer es ihm erzählte

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^
miao *-* meine zweite hälfte =D <3
eti mei spatzl lav ya <3

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

06.11.2008 23:13
#302 RE: Traverne Zitat · antworten

Hazel sank unter Tränen zusammen und stieß die Tür mit Wut zu.
VERDAMMTE SCHEIßE!, schrie sie laut und krümmte sich in die Ecke.
Damals hatte sie es nicht verdorben, jetzt hatte sie entgültig Mist gebaut,
nie wieder würde er ihr vertrauen, nie mehr.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.222

06.11.2008 23:30
#303 RE: Traverne Zitat · antworten

Van war schon lange nciht mehr so wütend gewesen.
Er zitterte regelrecht und wünschte sich nru damian zu sehen.
Dieser verdammte Mistkerl, warum wudnerte er sich überhaupt?
Selbst Sciene hatte damals erkannt, wie HAzel war..
und auch wie damian war.

Aneela zuckte zusammen, unerwartet laut waren die schritte
und als van die luke aufstieß wusste sie sofort was lso war.
wo ist damian?
Aneela sah mitleidig zu Van.
hazel hat es ihm gesagt...
Sie ging auf Van zu, doch der wich zurück
sag es mir
ich weiß nicht wo er ist
und davon wird es auch nciht besser

du hast es also gewusst?
aneela nickte und sah zur seite
es tut mir leid...
ich wusste wwie du reagieren würdest..
aber glaub mri van..sie sind es nciht wert..

Van schrie und ließ sich dann auf den sessel fallen.
er vergrub seine stirn in seinen händen.
van...
sie kniete sich vor ihm udn strich ihm über den arm.
er sahs ie verzweifelt an, dann zog er sie zu sich und küste sie.
Sie zog irhenkopf zurück
van...wiederholte sie.
van ließ seine stinr gegen irhe schutler senken.
Aneela umarmte ihn traurig.
Ihn so zu sehen brach ihr das Herz.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^
miao *-* meine zweite hälfte =D <3
eti mei spatzl lav ya <3

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

06.11.2008 23:56
#304 RE: Traverne Zitat · antworten
Damian sah auf die Uhr. Es wurde Zeit er musste zurück.
Denn er hatte heute noch ein Treffen vor sich. Er sah
nach langer Zeit mal wieder seine Schwester. Doch
das war außerhalb der Stadt. Denn niemals hätte er
es zugelassen. Das sie hier mit ihm leben durfte.
Er machte sich auf den Weg nach hause. Schließlich
musste er sich ja umziehen. Sie haßte es wenn er
so rumlief. Als er zuhause ankam ging er unter die
Dusche. Er dachte an Van, er wusste es war nur mehr
eine frage der Zeit. Bis er es erfahren würde. Und
dann stieg in ihm wieder dieses Kotzgefühl hoch. Er
hatte keinen Bock mehr auf dieses Leben. Irgendwann
in naher Zukunft wollte er alles hinter sich lassen.

Er dachte auch an seine Schwester. Die mit 12 Jahren
von der Fürsorge von zuhause weg geholt wurde. Er
musste tief seufzen. Stieg aus der Dusche und zog
sich etwas frisches an. Dann machte er sich auf
den Weg zu seiner Schwester. Er wusste der Weg war
weiter. Also beschloss er den Bus zu nehmen. Er dachte
wieder daran das seine Schwester unbedingt mit ihm
hier kommen wollte. Und das jedes mal. Innerlich hoffte
er das sie sich davon wieder abbringen lassen würde.
eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

07.11.2008 06:57
#305 RE: Traverne Zitat · antworten
Hazel blieb eingekrümmt hinter der Tür sitzen. Sie hatte im Gefühl das nicht nur sie, sondern auch Damian dafür büßen musste. Van hatte sich früher schon so oft nicht unter Kontrolle gehabt, und das er gegen die Wand schlug war nur ein weiteres Zeichen. Mit glitzernden Tränen berührte sie die Stelle wo er hingeschlagen hatte.

Irgendwo hatte Damian ja recht gehabt, sie ware kein Paar mehr, aber trotzdem kam sie sich vor als hätte sie ihn betrogen. Vielleicht war es wirklich dasbeste ihm erst einmal auszuweichen und sich hier zu verkriechen anstatt ihm nachzulaufen. Sie kannte ihn einfach zu gut.

Was habe ich mir nur gedacht... Erst sage ich ihn das ich ihn liebe und dann bau ich solchen Mist. Es ist das beste wenn ich aussteige...
Hazel griff sich ein Stück Papier und schrieb drauf los.

Lieber Van, Liebe Aneela,

ich will das alles nicht erklären, ich weiß ich habe Mist gebaut, aber es war mein voller Ernst als ich sagte ich liebe dich. Egal, es spielt keine Rolle mehr, ich weiß. Ich werde die Dodchets verlassen, und irgendwo hingehen, einfach neu anfangen. Ihr zwei wart meine engste Freunde, genau darum ist es auch so schwer das alles zu tun, aber ich sehe keine andere Lösung.

Ich hoffe du kannst mir irgendwann verzeihen Van...

In Liebe, Hazel.


Sie schob den Brief in einen Umschlang und setzte einen zweiten für Damian auf. Sie wusste nicht warum, doch nach allem was war fühlte sie sich irgendwie schuldig.

Lieber Damian,

ich habe es Van gesagt, ich hoffe das er nicht wütend auf dich losgeht, sei in diesem Sinne bitte gewarnt, ich kenne Van genau.
Ich werde die Dodchets verlassen und bald wegziehen, nach allem was war, weiß ich das ich das alles erst recht verdorben habe.

Pass auf dich auf, Hazel.


Auch diesen Brief stopfte sie in einen Umschlag und übergab sie einem Boten. Sie würden sie sofort erhalten und Hazel war erleichtert darüber.
Jetzt heißt es nur noch packen...

_____

"I still recall the taste of your tears."

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

07.11.2008 11:55
#306 RE: Traverne Zitat · antworten

Der Bus kam und Damian stieg ein. Er schloss die Augen um sich zu entspannen.
Doch ihm ging einfach zuviel durch den Kopf. Er sah aus dem Fenster. Und
dachte wieder an seine Schwester. Er dachte an all das was sie ertragen musste.
Was ihr angetan worden ist. Und das vom eigenen Vater. Wut stieg in ihm auf.
also versuchte er sich wieder zu beruhigen. Die Fahrt war lange und er beschloss
ein wenig zu schlafen.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.222

07.11.2008 12:33
#307 RE: Traverne Zitat · antworten

Ich hab mich bei ihr entschuldigt... sagte Van nach dem er eine ganze Weile schweigend auf dem Bett gelegen hatte. Aneela ließ kurz den Blick über ihre leicht verwüstete Wohnung gleiten ehe sie sich neben ihn legte.
Sie hat geweint als sie es mir gesagt hat... fuhr er fort.
Aneela sah ihn resigniert an
Es tut ihr sicher Leid...erwiderte sie langsam.
Liebst du HAzel?fragte sie und sah ihn an.
KEine Ahnung...liebst du Science noch?fragte er zurück.
Keine Ahnung wiederholte sie und starte zur dEcke.
Liebe ich Science noch? NAch allemw as vorgefallen ist...
Sie sfutze leicht und sah zu Van.
überrascht stellte sie fest, dass er einegschlafen war .
Sie erhob sich langsam und verließ den Dachboden.
Tief in Gedanken versunken spazierte sie etwas durch die Straßen.
Als sie jemanden plötzlich nach ihr rufen hörte-
"aneela..ich hab einen Brief für dich und Van"der bote keuchte leicht und hielt ih einen
Umschlag hin.
Sie bedankte sich kurz und öffnete ihn.
Als sie Hazels HAnschrift bemerkte war sie überrascht.
Mit zusammengezogenen Brauen lass sie die Zeilen.
Sie will weggehen?
Aneela zögerte, machte sich dann jedoch sofort auf den WEg zu HAzel.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^
miao *-* meine zweite hälfte =D <3
eti mei spatzl lav ya <3

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

07.11.2008 12:52
#308 RE: Traverne Zitat · antworten

Hazel lag auf dem Sofa und starrte an die Decke.
Der halb gepackte Koffer stand neben ihr.
Inzwischen hatte sie sich eine Jogginghose und einen weiten
Pullover angezogen. Soviel wir Prostitution sie auch
erlebt hatte, es war ihr ernst als sie sagte, das sie aufhören würde.
Ihr war unheimlich wohl in dem Pullover.

Sie stand auf und sah aus dem Fenster.
Aneela kam gerade auf sie zu, einen Zettel in der Hand.
Hazel presste sich an die Wand und riss die Augen auf.
Nicht doch... das kann ich jetzt nicht gebrauchen...

_____

"I still recall the taste of your tears."

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.222

07.11.2008 12:58
#309 RE: Traverne Zitat · antworten

HAzel ich hab dich gesehen mach bitte auf... rief Aneela.
Sie sah auf die geschlossene Tür.
Als sie es anfangs herausgefunden hatte, war sie erst furchtbar wütend gewesen.
Das sie es Van gesagt hatte war nicht unbedingt das gewesen,
was sie gewollt hatte, doch Aneela wusste auch,
dass alles was passiert war nciht aus Böswilligkeit passiert war.
Weder von damian nochvon ihr.
Außerdem ist sie ein teil meiner familie...

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^
miao *-* meine zweite hälfte =D <3
eti mei spatzl lav ya <3

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

07.11.2008 13:02
#310 RE: Traverne Zitat · antworten

Seufzend schlug Hazel mit dem Kopf gegen die Wand und ließ sie herein.
Sie drehte sich sofort um, um ihr nicht in die Augen blicken zu müssen
und ließ sich auf der Couch fallen.
Ich brauch keine Standpauke die hatte ich schon und ich weiß selbst das ich mist gebaut habe...

_____

"I still recall the taste of your tears."

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

07.11.2008 13:07
#311 RE: Traverne Zitat · antworten

Endlich erreichte Damian sein Ziel. Der Bus hielt an und er stieg aus.
Müde lehnte er sich gegen eine Reklametafel. Da kam Ciara schon auf
ihn zu. Sie lief auf ihn zu und umarmte ihn. Hey Bruderherz
lange her wie geht es dir ?
Damian drückte sie fest an sich.
Und erzählte ihr dann erstmal alles. Ciara hörte ihm aufmerksam zu.
Na dann umso besser ich komme mit dir mit. Und dieses mal wird
kein nein akzeptiert.
Damian rollte mit den Augen wollte sie
davon abbringen. Doch sie blieb hartnäckig. Und ließ sich es sich nicht
ausreden.

Na Perfekt nun hab ich meine kleine Schwester ständig vor der Nase.
Und bis jetzt wusste niemand von ihr. Das kann ja heiter werden.


Ciara lächelte süß. Ich habe bereits gepackt wann fährt der Bus ?

Damian schloss die Augen und seufzte. In ner halben Stunde.
Während sie auf den Bus warteten. Erzählte Ciara ihm alles was in den letzten
Monaten so geschehen war. Damian hörte ihr allerdings nur halb zu. Viel mehr
machte er sich Gedanken. Was das für Probleme geben würde. Seine Schwester
hatte ein talent dafür Menschen für sich zu gewinnen. Da musste er an Van
denken. Und er schüttelte heftig den Kopf.

Alles okay mit dir ? Komm der Bus ist da du Schnarchnase.
Damian seufzte packte ihren Koffer und stieg mit ihr ein. Die ganze
Fahrt sprach nur sie. Und er war mit seinen Gedanken ganz woanders.
Nach ein paar Stunden Fahrt. Waren sie endlich da. Ciara sprang sofort
auf und verließ den Bus. Damian folgte ihr mit einem mulmigen Gefühl.

Mach nich so ein langes Gesicht Brüderchen. Damian seufzte
und lächelte sie an. Mach mir bloss keinen Ärger.
Ciara lächelte ihm zu..,du kennst mich doch. Allein dieser
Satz machte ihm Sorgen.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.222

07.11.2008 13:07
#312 RE: Traverne Zitat · antworten

Dafür bin ich nicht hier...murmelte sie.
Sie stellte sich in den Türrahmen und sah zu HAzel herunter
ICh will nicht das du gehst...
ich bin niht begeistert davonw as passiert ist.
Aber es ist nurn mal passiert...
Aber du solltest nicht davon laufen...

Sie seufzte innerlich.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^
miao *-* meine zweite hälfte =D <3
eti mei spatzl lav ya <3

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

07.11.2008 13:11
#313 RE: Traverne Zitat · antworten

Van hasst mich und will mich nichtmehr sehen, alles ist vorbei,
die Lage ist halbwegs ruhig, ist doch der perfekte Zeitpunkt um woanders
neu anzufangen...

Hazel seufzte leicht und ging in die Küche.
Hier, sagte sie und reicht ihr ein Glas Wasser.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.222

07.11.2008 13:17
#314 RE: Traverne Zitat · antworten

Sie nickte ihr dankend zu und betrachtete sie traurig.
Van hasst dich nicht... erwiderte sie
Vielleicht hasst er momentan Damian aber nicht dich...
Wenn du jetzt gehst wird es dich ciht loslassen...
du wirst deine Fehler nicht ausbaden können.
ICh bin nachtregend wiel du van verletzt hast...
und ich verzeihe dir wennd u ihn wieder glücklich machst

Sie zwinkerte und ließ sie dann alleine.
Mehr kontne sie nciht tun.

_____________________________________________

Greets to:
Angiiii: Hab dich so lüb kleene *busel*
Juwelchen: hai*__* hab dich lüb Süßaa =)
Kurai: mein augenstern *__* miss ya ^^
miao *-* meine zweite hälfte =D <3
eti mei spatzl lav ya <3

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

07.11.2008 13:22
#315 RE: Traverne Zitat · antworten

Damian machte sich mit Ciara auf den Weg zu sich nach hause.
Ciara sah sich begeistert die Umgebung an. Hier treibst du
also dein Unwesen. Und ich kenne dich ich weiß das tust du. Ich sage
nur wie hieß sie noch gleich achja Hazel. Ich werde wohl besser auf
dich aufpassen müssen.
Frech zwinkerte sie ihm zu. Damian
hob eine Augenbraue und schüttelte den Kopf. Wenn du das sagst.
Im moment wusste er einfach nicht wie er mit dieser Situation umgehen sollte.
All die Jahre hielt er sie geheim und nun war sie da.

Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | ... 86
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor