Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24.687 Antworten
und wurde 67.575 mal aufgerufen
 RPG~Profi
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 1646
eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

14.11.2008 21:24
#16 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Es wurde Abend und Keith lag noch immer auf der Couch.
Sam kam gerade zur Tür herein. Der Gesang und das Geigenspiel hatten ihn so geregt.
Er stieß Sam hart gegen die Wohnungstür und zog ihren Slip herunter.
Er hob sie hoch und stieß hart in sie hinein.
Sein Stöhnen hallte in der Wohnung wieder.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

14.11.2008 21:31
#17 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Melody wurde in ihrem Spiel unterbrochen. Sie lauschte den Geräuschen
ihre Nachbarn. Es erregte sie so sehr das sie anfing sich zum streicheln.
Doch sie stellte sich vor es wäre er. Langsam und Gefühlvoll erreichte
sie ihren Höhepunkt. Sie stand an ihrer Wohnungstür und verspürte große
Sehnsucht. Das Gefühl der einsamkeit ergriff von ihr Besitz. Traurig
setzte sie sich ans Klavier und spielte. Dazu sang sie tränen liefen
ihr übers Gesicht. Doch das machte ihren Gesang noch viel Gefühlvoller.

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

14.11.2008 21:32
#18 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Keith nahm Sam hart und schnell, nicht sie war es der ihn erregte, der Gesang war es.
Erschöpft ließ er von ihr ab und küsste sie sanft.
Willkommen zu Hause Baby.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

14.11.2008 21:35
#19 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Melody beendete ihren Gesang denn sie musste ihre Stimme ja auch schonen.
Sie krabbelte in ihr Bett und drückte ihren Teddybären fest an sich.
Es war still geworden. Irgendwann schlief sie ein doch ihr letzter
Gedanke galt ihrem Nachbarn.

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

14.11.2008 21:37
#20 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Keith und Sam bestellten sich etwas und aßen gemütlich bei einem Film zu Abend.
Er mochte die Harmonie zu ihr aber er mochte auch die Herausforderung wenn er mit
anderen schlief.
Sachte küsste er ihre Schläfe und erhob sich.
Ich geh ins Bett ich war viel Joggen heute.
Er zwinkerte ihr zu, verschwand im Schlafzimmer und schlief gleich ein.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

14.11.2008 21:42
#21 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Melody wachte früh am morgen auf ihre Laune war wieder besser.
Sie machte sich Frühstück und sang dazu die ganze Zeit. Sie
sang bei allem mit was der Radio so spielte. Genüßlich aß sie
ihr Müsli und laß die Morgenzeitung. Die lag immer vor ihrer Tür.
Der Vormieter hat sie wohl vergessen zu kündigen..

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

14.11.2008 21:44
#22 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Gähnend rappelte sich Keith auf und brachte Sam zur Tür.
Er küsste sie noch einige Male und schob seine Zunge zu ihm vor.
Nur in Shorts gekleidet hob er die Zeitung auf und blätterte darin.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

14.11.2008 21:49
#23 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Melody sah auf die Uhr sie hatte heute Waschtag. Also ging sie alles vorbereiten.
Sie schnappte sich ihren Ipod und ihre Kopfhörer setzte sich diese auf. Und zog
sich nur ein knappes Top und eine Short an. Ist ja waschtag.. Sie nahm
den Wäschkorb und sang fröhlich vor sich hin. Selbst im Flur sang sie und im
Aufzug. Sie betrat die Waschküche nach kurzer Zeit. Und sie fand diese immer
schwer unheimlich. Also sang sie nun richtig laut um die Angst zu verdrängen.
Gut gelaunt stopfte sie ihre Wäsche in die Waschmaschine und nahm platz auf
ihr. Sie schloss die Augen und sang weiter. Langsam wich die Angst.

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

14.11.2008 21:52
#24 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Keith schnappte sich noch immer gähnend den Wäschekorb und schlürft in seinen Shorts nach unten in die Waschküche.
Einige Mädels standen herum und er grinste ihnen leicht zu.
Zufrieden stopfte er seine Wäsche in die Maschine und ging zu ihnen.
Na wie gehts?

_____

"I still recall the taste of your tears."

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

14.11.2008 22:01
#25 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Hey Keith lange nicht gesehen na wie gehts dir ? Mir gehts super.
Stella lächelte ihn verführerisch an den sie wusste in was Keith unheimlich gut
war.

Melody stand ums Eck und bekam von all dem nichts mit. Da sie Musik hörte und
inzwischen ihre Wäsche trocknete.

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

14.11.2008 22:05
#26 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Keith lehnte sie gegen die Wand und fuhr über ihren Bauch.
Super gehts mir du kennst mich doch.
Seine Hand glitt spielerisch in ihre Hose und massierte sie sanft.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

14.11.2008 22:08
#27 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Stella leckte sich über ihre Lippen, und wie ich dich kenne.
Ich kenne dich sehr gut.
Sie griff ihm in die Hose und
holte sein Glied heraus.

Melody war nun bei ihrer letzten Wäsche doch die Zeit wollte einfach
nicht vergehen. Also sang sie daweil das Lied das gerade ihr Ipod
spielte. Sie sang es mit soviel Gefühl und lebte jede einzelne
Note.

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

14.11.2008 22:10
#28 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Keith erzitterte as er sie Stimme hörte.
Irritiert sah er sich um. Sein Glied war hart.
Er drehte sich zu Stella zurück, riss ihr das Höschen
herunter und nahm sie hart und wild an der Wand.
Diese Stimme erregte ihn immer wieder.
Er stöhnte laut auf und stieß hart in sie hinein.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Miao Shan Offline

Forum-Gott


Beiträge: 64.500

14.11.2008 22:16
#29 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Stella stöhnte laut auf und stöhnte Keith's Namen immer wieder.

Melody hörte die Nebengeräusche sie sah vorsichtig um die Ecke.
Sie hörte nicht auf zum singen. Schnell packte sie ihre ganzen
sachen. Und ging an ihrem Nachbarn vorbei. Ihre Stimme ließ sie
kurz nahe an seinem Ohr erklingen. Dann lief sie die Treppen
nach oben bis zu ihrer Wohnung. Und weil sie so schnell lief
verlor sie am Flur einen schwarzen String aus Tüll. Schnell
sperrte sie die Wohnung auf und verschwand darin. Schwer atmend
lehnte sie sich an die Tür. Wie gerne wäre sie die Frau in der
Waschküche gewesen. Sie begann wieder zum weinen.

eti Offline

Forum-Gott


Beiträge: 66.268

14.11.2008 22:20
#30 RE: There is a great Difference.. Zitat · antworten

Keith ließ von ihr ab als er kam.
Die Stimme an seinem Ohr. Sie raubte ihm alle Sinne.
Er lächelte Stella leicht an und küsste sie auf die Wange.
Anschließend schnappte er sich seine Wäsche und ging.
Im Flur fand er einen schwarzen String.
Er hob ihn hoch und lächelte.
Nett...
Er steckte ihn in seine Tasche. Ein zufriedenes Grinsen lag auf seinem Gesicht.

_____

"I still recall the taste of your tears."

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 1646
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor