Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 1.600 mal aufgerufen
 RPG~Profi
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Paobei Offline

Grünschnabel


Beiträge: 36

25.11.2015 23:13
#31 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Leah

Die Stimmung war total gekippt, was ich erstaunlicherweise richtig angenehm fand.
Die anderen alberten herum und ich fühlte mich auf einmal sehr wohl. Naja so wohl man
sich eben fühlen kann, wenn man in einer misteriösen Box aufwacht und keine Ahnung mehr hat, wer man ist.
Doch irgendwie schienen die Jungs gar nicht so schlimm zu sein und ich hatte das
Gefühl, dass die Situtaion möglicherweise nicht so aussichtslos war, wie sie anfangs gewirkt hatte.
Als Minho Thomas und Newt als "Nächtigungspartner" verschlug, musste auch ich lächeln. Die beiden wirkten
wirklich sehr nett, aber auch Chuck und Frypan schienen mir liebenswürdige Menschen zu sein. Und Minho
natürlich, der offenbar einen weichen Kern besaß.
"Ja wir sind super!", Newt reckte gespielt eingebildet das Kinn. "Aber zu Minho solltet ihr euch lieber nicht legen.
Viel zu viele Muskeln. Da habt ihr überhaupt keinen Platz."
Ich musste lachen und meine Müdigkeit war wie weggeweht. "Ich glaub ich geh zu Chuck!" Ich hatte das kleine Kerlchen sofort ins Herz
geschlossen. Chuck wurde wieder rot und sah kichernd zu Boden. Er war wirklich goldig.

Thomas

Nun schien auch das Mädchen mit den durchdringenden blauen Augen von der ausgelassenen Stimmung angesteckt worden zu sein.
Es tat gut auch sie lachen zu sehen. Schließlich wollten wir nicht, dass sich hier irgendwer unwohl fühlte.
Minho wollte Newt und mich wohl ein wenig veralbern doch Newt hatte schon zum Gegenschlag angesetzt.
Es war so angenehm einfach mal Herumzuwitzeln und nicht an irgendwelche unangenehmen Dinge zu denken.
Vielleicht würden die Mädchen auch ein wenig Normalität in das Leben auf der Lichtung bringen, schließlich gehörten beide
Geschlechter zum täglichen Leben dazu. Vermutlich wäre es auch gar nicht so schlimm, wenn die beiden bei uns in der Hütte
schliefen. Die Jungs würden schon nicht über sie herfallen, wir waren schließlich keine unkultivierten Wildlinge.
Trotzdem war es vielleicht besser, wenn Newt und ich in der Nähe waren, man konnte ja nie wissen.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.219

25.11.2015 23:33
#32 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Minho

Höre ich da irgendwo Neid heraus? grinste ich und ließ dann meine Muskeln
absichtlich spielen. Das herzhafte Gelächter breitete sich über die Lichtung aus und
immer mehr Lichter gesellten sich zu uns. Dem Mädchen an meiner Seite [Achtung Wortspiel :P]
schien es jetzt auch wieder um einiges besser zu gehen. Zum Glück war niemand auf meine Aktion
eingegangen. Als sie verkündete, sie würde Chuck wählen, empörte sich die Andere gespielt und
mein Grinsen wurde immer breiter. Tja Jungs, gegen unseren kleinen Casanova kommen wir wohl alle nicht an
Ich zuckte mit den Schultern und sah diese mit einem aufgesetzt, mitleidigen Ausdruck an.


Claire

Die Stimmung blieb zum Glück auch weiter bestehen. Natürlich brachte uns das unserer
eigentlichen Schlaflösung keinen Schritt näher, aber das würde sich schon regeln.
Zwei zusätzliche Hängematten wären wohl schnell befestigt, auch wenn die Aussicht auf einen
warmen Körper neben einem nicht gerade unangenehm war. Ich dachte da natürlich an Chuck,
der einem lebendigem Teddybär nahe kam. Wobei sie vielleicht keine Probleme mit Minhos
ausgeprägten Muskeln haben würde...Ich warf einen kurzen Blick zu den anderen Beiden.
Gott, was dachte ich hier überhaupt! Vermutlich brachte mich die heitere Stimmung auf alberne Gedanken!
Die Masse ließ sogar das Schließen der Mauer im Winde verklingen und ich bemerkte
nur aus den Augenwinkeln wie sich das Tor wie von Zauberhand zusammenschob.
Wären wir nicht in dieser entspannten Atmosphäre würde es mir vermutlich Angst einjagen,
doch das Gefühl der Gruppengemeinschaft übertönte dieses Gefühl einfach und ich war
auch ganz froh darum.

Liebe ist nur eine weitere Methode anderen Leid zuzufügen <3

Paobei Offline

Grünschnabel


Beiträge: 36

25.11.2015 23:59
#33 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Leah

Als ich Minhos Hundeblick sah, musste ich lächeln. "Awwww sei nicht traurig.", ich tätschelte ihm den Arm.
Ich hatte meine Hemmungen total vergessen und wurde immer lockerer.
"Du kannst doch bei Thomas schlafen.", neckte ich und sah dann Thomas an. "Das würde dir doch sicher gefallen."
"Aber klar doch." Thomas warf Minho eine Kusshand zu, woraufhin "Igitt"-Rufe unter den Jungs lautwurden.
"Aber aber.", machte Newt und grinste breit. "Wir werden doch hier nicht untolerant sein. Lasst den beiden doch ihre Romanze."
Als sich die Tore schlossen, schaute ich zwar kurz aufmerksam zu, doch der Anblick löste kein ungutes Gefühl in mir aus.
Viel mehr hatte es etwas Beruhigendes an sich. Wir waren hier eingeschlossen und was immer da draußen war, konnte nun nicht
mehr hereinkommen. Die Sonne versank langsam hinter den Mauern und tauchte die gesamte Lichtung in einen goldenen Schimmer.


Thomas

Ich wollte gerade auf Minho zurennen, als plötzlich Alby neben uns stand. "Was ist denn hier los?", fragte er verwirrt,
aber nicht wütend. Trotzdem schienen die anwesenden Jungs die Luft anzuhalten. Alby war immerhin der Anführer und was er sagte, war Gesetz.
Newt sah ihn an und lächelte. "Wir haben nur ein wenig mit den Neuankömmlingen gebondet [lol mir fällt grad kein deutsches Wort dafür ein xDD]
und beschlossen, dass Thomas und Minho die heutige Nacht zusammen in einer Hängematte verbringen werden."
"Aha." ALby hob eine Augenbraue. Er sah ziemlich erschöpft aus, doch als er die fröhlichen Gesichter der Mädchen sah, wirkte er erleichtert.
Dann lächelte er. "Na dann schauen wir mal ob wir eine extragroße Hängematte finden." Er warf Minho und mir einen amüsierten Blick zu.
"Wir wollen ja nicht, dass ihr alle aufweckt, wenn einer von euch rausfällt." Das wars. Die angespannte Stimmung war entgültig gebrochen.
Und Gelächter schallte über die Lichtung. Alby wies einige Jungs an ein Feuer anzufachen und ging dann mit Newt davon, um zwei weitere
Hängematten für die Mädchen anzubringen. Man hatte beschlossen, dass sie wie alle anderen in der großen Hütte schlafen sollten.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.219

26.11.2015 00:26
#34 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Minho

Es war ein seltsames Gefühl "zum ersten Mal" von einem Mädchen berührt zu werden. Nicht unangenehm, nein,
nur neu und unbekannt. Als sie mich dann noch zu Thomas stecken wollte und er mir auf diesen Einfall hin noch
einen Handkuss zupustete, wollte ich ihm schon eine Kopfnuss verpassen. Seit wann gingen die Scherze hier denn auf mich?
Doch Alby unterbrach unsere kleine Showeinlage und obwohl er nicht direkt mitmischte, schien er dennoch nicht abgeneigt zu sein.
Vermutlich war er einfach froh, dass seine Leute das mysteriöse Auftauchen der Mädchen in etwas Positives verwandelten.
Und ich war es auch. Wenn es da nicht noch diesen Zettel gegeben hätte...Doch schnell verwarf ich den Gedanken wider.
Meine Laune war einfach zu gut, als dass ich sie mir selbst trüben wollte.
Also Jungs, zeigt euch von eurer besten Seite...so gut es halt geht., grinste ich und folgte dann der kleinen Scharr Jungs
um ihnen beim Feuer entfachen behilflich zu sein.

Claire

Grinsend sah ich Alby, Newt,Minho und den anderen Jungd hinterher die schon einmal vorrausgingen.
Mein Herz fühlte sich frei und unbeschwert an und ich hatte nicht gedacht, dass das hier übehaupt möglich war.
Schon gar nicht so schnell. Meine Mitstreiterin schien sich ebenfalls Wohl zu fühlen und ich grinste ihr
vielsagend zu. Die Vorstellung von Thomas und Minho brachte mich noch immer zum Grinsen und ich ging auf das andere
Mädchen zu. Eine viel zu große Verschwendung, meinst du nicht grinste ich sie an und
senkte meine Stimme soweit, dass Thomas, der noch in unserer Nähe war, es auch ja nicht hören konnte.
Verstohlen musterte ich ihn kurz, ehe Chuck wieder unsere Aufmerksamkeit einforderte.
Keine Angst, wir haben dich nicht vergessen lächelte ich und drückte ihm einen kleinen Kuss
auf die Wange, immerhin war er gegen Ende der Alberei etwas in den Hintergrund gerückt und als
Kleinster der Gruppe hatte er es sicher nicht einfach.

Liebe ist nur eine weitere Methode anderen Leid zuzufügen <3

Paobei Offline

Grünschnabel


Beiträge: 36

26.11.2015 00:48
#35 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Leah

Auf die Bemerkung des anderen mädchens hin, nickte ich. Da hatte sie Recht.
Es wäre wirklich zu schade, wenn Thomas und Minho ein Bett teilen würden.
Doch Minho hatte ohnehin ausgesehen, als hätte er Thomas gerne eins auf den
Deckel gegeben. Rein Freundschaftlich natürlich. Als meine Begleiterin Chuck einen kleinen
Trostsschmatzer aufdrückte, bekam dieser große Augen und war ganz sprachlos.
Thomas kam zu uns und verschränkte die Arme. "Und was ist mit mir?", fragte er gespielt
enttäuscht und seine braunen Augen blickten, wie ein Hund, den man getreten hatte.
Ich lachte. "Nein du kriegst sowas nicht. Das musst du dir schon verdienen."
Er machte ein epörtes Gesicht und bedeutete uns beiläufig ihm zu folgen zu den anderen,
die schon ein Feuer entfacht hatten. "Und was hat Chuck bitte getan, um es sich zu verdienen?", fragte Thomas
und zupfte Chuck, der selig lächelnd nebem ihm herging einen Grashalm aus den Locken.
"Ne er ist einfach putzig.", erklärte ich betont ernst. Wir waren beim Feuer angekommen und ich war
fasziniert, wie schnell es zu solch gewaltiger Größe heranwachsen konnte.

Thomas

Die Jungs hatten gute Arbeit geleistet. Das Feuer brannte gut und alle anwesenden schienen sich
auf die bevorstehende Feier zu freuen. Ich war froh, dass die Mädchen so schnell locker geworden
waren. Jetzt stand der Party nichts mehr im Wege. Ich sah, wie sich nun auch Gally und seine Kumpanen
zu uns gesellten und auch Newt und Alby kamen wieder zurück. Ich hoffte, dass Gally nicht so dreist war
seine Kapfspielchen mit den Mädchen auszuprobieren, aber den Gedanken verworf ich schnell wieder.
Nicht einmal die Baumeister waren so ungehobelt.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.219

26.11.2015 10:52
#36 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Claire

Mit einem Lächeln auf dem Gesicht ging ich neben den Anderen auf das
große Feuer zu, dass so groß war, dass man es von der ganzen Lichtung aus sehen konnte.
Es war schon eigenartig, wie wohl ich mich plötzlich fühlte. So als wären wir schon
Monate hier und nicht erst einige Stunden. Vielleicht spielte mir mein Körper auch
einfach einen Streich. Nach der ganzen Aufregung, der Angst, sehnte er sich vermutlich
nach Erholung und gaukelte meinem Kopf vor, dass alles in bester Ordnung war.
Cleveres Köpfchen, dachte ich bei mir und versuchte einfach die Tatsache zu genießen,
dass es für den Moment so war.
Fast gleichzeitig mit uns kam der stämmige, blonde Junge -der mir bei unserem Rundgang
aufgefallen war- an und stellte sich als Gally vor. Hinter seinem Lächeln versteckte
sich jedoch eine gewisse Anspannung, die ich gerade ergründen wollte, als auch schon Alby
und Newt zu uns traten. "Wie gewünscht habt ihr zwei Plätze bei Chuck bekommen.", lächelte
uns der Blonde an und fügte noch hinzu: "Das ist auch am weitesten von Frypans Geschnarche entfernt."
Ich nickte vergnügt und zwinkerte Besagtem zu, was ihn schon wieder bis zu den Haarspitzen
rot anlaufen ließ. Einfach zu drollig!
Vermutlich meldete sich da eine Art Mutterinstinkt, da konnten die Anderen Jungs natürlich nicht mithalten.

Minho

Der Platz füllte sich allmählich und die heitere Stimmung ging schnell auch auf die Über,
die sich nicht an der vorherigen Alberei beteiligt hatten. Wir blödelten öfters herum
und genossen die monatlichen Willkommensfeiern, doch diesmal wirkte kein Lachen
aufgesetzt, keine Balgerei gespielt und ich grinste leicht, während ich das
prasselnde Feuer betrachtete. Gally verteilte seine gelbe Brühe und drückte auch mir
einen Becher in die Hand. Ich hatte kurz das Gefühl, dass er etwas sagen wollte, doch
hatte er es sich wohl schnell anders überlegt und setzte seinen Weg fort.
Ich genehmigte mir einen ordentlichen Zug des Gerbräus. Mittlerweile verzog ich
kaum noch eine Miene, man gewöhnte sich mit der Zeit an dessen Geschmack, trotzdem
durchzog einen immer noch ein kleiner Schauer.
Ich sah mich unauffällig nach den Mädchen um und wie erwartet zogen sie noch immer
kleinere Grüppchen von Jungs an. Es würde vermutlich noch einige Tage so weitergehen,
bis man sich an ihren Anblick gewöhnt hatte.

Liebe ist nur eine weitere Methode anderen Leid zuzufügen <3

Paobei Offline

Grünschnabel


Beiträge: 36

28.11.2015 13:55
#37 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Leah

Erleichtert, dass die Schlafsituation nun geklärt war,
ließ ich mich von der fröhlichen Stimmung mitreißen. Alle schienen so,
als wollten sie mal für einen Abend vergessen, wo sie waren und ich
hatte nichts dagegen. Es fühlte sich einfach gut an, mal loszulassen
und die ganzen Fragen und unguten Gefühle von sich zu schieben.
Einige Jungs starrten uns ungeniert an, was mir natürlich etwas
unangenehm war, doch andererseits konnte ich es ihnen nicht übel nehmen.
Viele von ihnen waren sicherlich schon eine ganze Weile hier und hatten noch
nie ein Mädchen zu Gesicht bekommen. Ich fühlte mich ein bisschen, wie in einem
Zoo, doch ich sagte mir, dass das vermutlich vergehen würde. Hoffentlich.
Newt kam zu uns und drückte uns jeweils einen Krug in die Hand. "Hier."
Misstrauisch beäugte ich die goldgelbe Flüssigkeit. Newt nickte mir auffordernd zu
und ich nahm einen Schluck, worauf ich einen Hustenanfall bekam, was mir einiges
Gelächter der Umstehenden einbrachte. Ich verzog das Gesicht und sah Newt vorwurfsvoll an.
"Was ist das denn?", presste ich heraus und schüttelte mich. Newt grinste nur. "Ich weiß es
gar nicht." Einer der Umstehenden Jungs meldete sich zu Wort: "Davon wachsen euch Haare auf der
Brust." Entgeistert sah ich ihn an. Newt lachte. "Wir machen nur Spaß.", erklärte Winston.
Das will ich hoffen, dachte ich und schüttelte lächelnd den Kopf. Wer hätte gedacht,
dass die Jungs hier solche Spaßvögel waren.

Thomas

Ich genehmigte mir auch einen Becher von Gallys Gebräu. Es schmeckte wirklich nicht
besonders gut, aber es gab ja nichts Anderes. Außerdem machte es gute Laune.
Meine Gedanken kreisten nicht mehr so wild herum und ich war froh über die
Abwechslung, die die Feier bot. Die Mauern liefen ja leider nicht davon.
An die konnte man morgen wieder denken.
Ich schmunzelte, als ich sah, wie das Mädchen mit den eisblauen Augen, einen
verlegenen Chuck zum Feuer zog und dann anfing mit ihm darum herumzutanzen.
Chuck fand offensichtlich Gefallen daran, denn seine Wangen bagannen zu glühen
und er wirbelte wie ein kleiner Orkan im Kreis herum. Die anderen Jungs schienen
nicht so ganz zu wissen, wie sie mit dieser Situation umgehen sollten, doch als
auch Frypan anfing mitzurotieren überwanden sich manche nach und nach.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.219

28.11.2015 15:41
#38 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Minho

Ich trat ein wenig vom Feuer zurück, als dieser Ort plötzlich zum Treffpunkt
der Alberei ausgerufen wurde. Eins der Mädchen tanzte mit Chuck, während Freypan ihrem Beispiel folgte
und immer mehr Jungs wie die Verrückten ums Feuer herumtanzten und sich Gallys Geheimmixtur schmecken
ließen, was nur zur weiteren Hemmungslosigkeit führte. Sie trampelten und hopsten ungeniert im hellen
Schein des Lagerfeuers und amüsiert verfolgte ich dieses Schauspiel, ehe ich mich zu Newt stellte,
der Thomas, dem übrigen Mädchen und ein paar anderen Jungs Gesellschaft leistete.
Wer hat nochmal behauptet es würde keinen Unterschied machen? grinste ich leicht und
warf nocheinmal einen Blick zur feiernden Menge. "Das liegt nicht nur hieran.", zwinkerte ich schelmisch
und ließ die gelbliche Flüssigkeit in meinem Becher herumschwappen.
Das dunkelhaarige Mädchen grinste nur unschuldig, dabei war ich mir ziemlich sicher,
dass jedes der Mädchen schon bemerkt hatte, was sie für eine Wirkung auf uns ausübten.

Claire

Es war einfach eine Freude Chuck mit dem hellhäutigen Mädchen beim Tanzen zu beobachten.
Ich war froh, dass sie sich willkommen fühlte, ähnlich erging es mir auch.
Noch etwas misstrauisch betrachtete ich jedoch das Zeug, dass uns Newt in die Hand gedrückt hatte
und das meine Artgenossin zu einem wahren Hustenanfall "verholfen" hatte.
Das Bebräu schien genau so eklig zu schmecken wie es aussah, weshalb ich noch immer zögerte
davon zu kosten. als Minho zu uns trat und auf die heitere Menge deutete grinste ich in mich hinein.
Ob es jetzt wirklich an uns lag oder nicht war doch gar nicht der ausschlaggebende Punkt.
Vielmehr faszinierte mich einfach die Tatsache, dass es eben genauso wahr.

Liebe ist nur eine weitere Methode anderen Leid zuzufügen <3

Paobei Offline

Grünschnabel


Beiträge: 36

28.11.2015 19:47
#39 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Leah

Es war ein tolles Gefühl ausgelassen um das Feuer zu tanzen.
Chuck wirkte auch unglaublich glücklich, genau wie die anderen Mitmachenden.
Ich fühlte mich inzwischen richtug wohl hier. Kurz überlegte ich, ob das an diesem
wiederlichen Getränk lag, aber ich hatte ja nur einen Schluck genommen.
Mir fiel auf, dass das andere Mädchen mit Newt, Minho, Thomas und ein paar anderen
Jungs an der Seite stand. Sie sahen auch zufrieden aus. Trotzdem hüpfte ich zu ihnen hinüber,
packte das Mädchen und Thomas an den Armen. "Na kommt schon", lachte ich auch Minho und Newt zu
und zog Thomas und meine hübsche "Leidensgenossin" in die wildegewordene Horde Tanzender.


Thomas

Es war ziemlich beeindruckend, wie die Anwesenheit der Mädchen sich schon
nach einem halben Tag auf die Jungen ausgewirkt hatte. Der Abend hätte
ganz anders ausgesehen, wenn heute statt den Beiden ein Junge in der Box gelegen hätte.
Vermutlich hätte Gally seine Kräftemess-Tradition weitergeführt.
Ich überlegte gerade, ob ich Lust hatte mitzumachen, als sich das hellhäutige
Mädchen aus dem wirbelnden Pulk löste und auf uns zu kam.
Gute Laune stand ihr außerordentlich gut, wie ich feststellte. Ihre blauen
AUgen leuchteten und auf ihren Wangen lag eine leichte Röte. Sie lächelte
breit und forderte uns auf, den Tanzenden Gesellschaft zu leisten. Ich ließ mich
von ihr mitziehen und warf mich kurzerhand auf Frypans Rücken, der gröhlte und losgaloppierte.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.219

28.11.2015 20:30
#40 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Claire

Ein wenig übereifrig wurden ich und Thomas in das Gemenge mit reingezogen
und ich wusste im ersten Moment nicht genau, wie ich darauf reagieren sollte.
Doch als dann selbst Newt und Minho sich dazu überwanden, leerte ich den Becher in
meiner Hand und stellte ihn dann schnell ab. Ein paar Sekunden bis ich mir sicher war,
dass dieses grauenhafte Zeug auch drinblieb und schon ließ ich mich einfach mitziehen.
Offenbar gab es kaum noch jemanden, der jetzt nicht wie wild geworden ums Feuer tanzte,
denn ich verlor langsam aber allmählich den Überblick. Winston schnappte sich einen meiner Arme,
dann den meiner Gefährtin und wirbelte uns einfach im Kreis herum. Doch offenbar beanstandeten einige Jungs,
dass er sich quasi beide Mädchen unter den Nagel riss und schon fand ich mich überraschter weise in Gallys Armen
wider. Doch auch er wirkte überdreht und ich tanzte ausgelassen und lachend mit ihm, während ich
immer wieder nach meiner sympathischen Begleitung Ausschau hielt. Nur um sicher zu gehen,
dass es ihr noch immer gut ging.

Minho

Ich sah zu Newt und hob fragend eine Augenbraue, weshalb dieser lächelte und ich dann die Schulter zuckte.
Schon befanden wir uns ebenfalls unter den ganzen Verrückten. Es war wie ein Rausch der scheinbar auf alle überging
und wir mussten ausweichen, als Winston die beiden Mädchen im Kreis herumdrehte. Ihr Lachen steckte an,
doch merkte man auch, dass die Jungs am liebsten alle gleichzeitig auf sie eingestürmt wären, weshalb ich ganz froh war,
dass die Dunkelhaarige sich bei Gally einfand, der seinen Platz wohl zu verteidigen wusste, während die andere in meinen Armen landete.
Hoppla grinste ich auf sie herunter und drehte sie geschickt zu mir. Ihre Wangen glühten rot und irgendwie verlieh ihr
das einen niedlichen Ausdruck...Ich sah kurz zu auf, als Frypan mit Thomas auf seinem Rücken eine Runde um uns drehte und
konnte nicht mehr an mir halten vor Lachen, doch schnell konzentrierte ich mich wieder auf meine hübsche "Partnerin"
und ergriff ihre Hand um weiter mit ihr zu tanzen.

Liebe ist nur eine weitere Methode anderen Leid zuzufügen <3

Paobei Offline

Grünschnabel


Beiträge: 36

28.11.2015 21:34
#41 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Thomas

Frypan war ein wirklich gutes Reittier, denn mein Gewicht schien ihn kaum
zu stören. Er brüllte und drehte sich im Kreis wie alle anderen. Ich hielt
mich mit einer Hand an iihm fest und hob die andere zur Faust geballt in die Luft.
Alle schwitzten und lachten und wirkten einfach glücklich.
Ich sah, wie Gally mit dem dunkelhaarigen Mädchen tanzte, ihre Haare flogen
um ihren Kopf und sie sah in dem Moment unglaublich hübsch aus.
Kein Wunder, dass die Jungs sich beinahe um die Mädchen "stritten". Ich hoffte nur, dass das
in der nächsten Zeit nicht schlimmer wurde.
Minho und Newt hatten auch begonnen mitzutanzen und ich sah sogar Alby, der ausgelassen feierte.
Als ich merkte, dass Frypan langsamer wurde (ganz so leicht war ich dann ja auch nicht), sprang ich ab,
schlug ihm freundschaftlich auf die Schulter und ging zu einem der Tische, auf dem einige Becher
mit der gelben Brühe standen. Ich leerte einen und betrachtete das Geschehen rund um das Feuer.

Leah

Fast alle waren nun am Herumalbern und Tanzen. Ich wurde herumgewirbelt, wie ein Kreisel, mal
tanzte ich mit Winston, dann mit Zart. Ich verlor den Überblick, doch es machte mir nichts aus.
Ich war schon fast wie in einer Trance, als ich plötzlich gegen einen festen Körper prallte.
Blinzelnd sah ich auf und blickte in Minhos Gesicht. Er grinste mich an und etwas verlegen wollte ich mich
von ihm lösen, doch er nahm meine Hände und wirbelte mich im Kreis. Ich lächelte und fügte mich seiner
Führung, obwohl es natürlich eher ein wildes Drehen und Wirbeln war. Fast war ich ein wenig enttäuscht, als ich
schon bald in jemand Anderes Hände fiel, doch kurz darauf fand ich mich in den Armen der Dunkelhaarigen wieder.
Auch sie wirkte heiter und ausgelassen, was mich sehr freute.

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.219

28.11.2015 22:07
#42 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Claire

Ich fühlte mich mittlerweile leicht benommen, vermutlich wegen der Mischung aus
seltsamen Flüssigkeiten und der permanenten Drehbewegungen. Doch das veranlasste mich
nur dazu immer ausgelassener zu feiern. Nach einigen Drehern an Newts Hand, fand ich mich plötzlich
meiner strahlenden Gefährtin gegenüber und ich ergriff ihre Hände, wir ließen uns beide zurückfallen
und drehten uns lachend im Kreis. Um mich herum verschwamm die Umgebung in einem wilden
Farbenspiel und ein plötzlicher Ruck brachte mich dazu ihre Hände loszulassen. Ich fiel unsanft
gegen einen Körper, während in meinem Kopf eine Abfolge von Bildern aufblitzen und dann wieder
verschwanden. Nur langsam fand ich mich wieder in der Realität wieder und mein Herz raste,
als ich zu ihr rüberging, ihre Hände erneut ergirff und sie mit großen Augen ansah.
Ich bin Claire hörte ich mich selbst sagen und ein warmes Gefühl breitete sich
in meinem Inneren aus, als ich sie ansah und mein Innerstes irgendwie wusste, dass sie sich
ebenfalls an ihren Namen erinnern konnte.

Minho

Viel zu kurz dauerte unser Tanz an, ehe sie auch schon aus meinen Armen
entzogen wurde. Kurz war ich versucht erneut ihre Hand zu greifen, fasste
mich dann jedoch, als ich merkte wie albern dieses Empfinden war.
Ich schlängelte mich aus der Menge und gesellte mich zu Thomas an einen
abseitsstehenden Tisch, wo ich mir einen Becher griff, ihn ausleerte und
mich dann gegen die Kante lehnte. Interessanter Abend bemerkte ich
beiläufig und hielt nach ihr Ausschau. Die beiden Mädchen hatten jetzt zusammengefunden
und drehten sich wie verrückt im Kreis, was mich unwillkürlich lächeln ließ.
Doch plötzlich fielen sie auseinander und ich richtete mich schnell auf.
Irgendetwas ging da gerade vor sich und ich lief hinüber um zu sehen, was da
gerade passierte.

Liebe ist nur eine weitere Methode anderen Leid zuzufügen <3

Paobei Offline

Grünschnabel


Beiträge: 36

28.11.2015 23:05
#43 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Leah

Immer schneller drehten wir uns im Kreis und alles um mich herum verschwamm
in einem Meer aus Feuerschein und menschlichen Körpern. Orange, gelb, braun.
Ich legte den Kopf in den Nacken und schloss die Augen. Wir drehten und inzwischen so
schnell, dass es fast nicht mehr möglich war zu stoppen.
Plötzlich fühlte ich, wie ein Ruck durch uns ging und meine Hände aus den ihren glitten. Bevor ich etwas
unternehmen konnte, verlor ich den Halt, taumelte nach hinten und prallte gegen irgendetwas.
In meinem Kopf drehte sich alles. Für einen kurzen Moment wurde alles schwarz, dann
spielten sich eine Reihe von Bildern in sekundenschnelle vor meinem inneren Auge ab.
Leah klang es in meinem Ohr. Wer ist Leah?, schwirrte es mir im Kopf
herum. Leah . Plötzlich kam es mir. Plötzlich fiel mir ein, was des Name bedeutete.
Ich blinzelte heftig und das Lagerfeuer tauchte wieder vor mir auf. Die Farben fügten sich zusammen
und ich sah, wie das andere Mädchen auf mich zustürzte. Ihr Gesicht spiegelte einen Haufen Emotionen wieder
und plötzlich strahlte sie mich an und verkündete: "Ich bin Claire!".
Für einen Moment wusste ich überhaupt nicht, wie mir geschah, doch dann wurde mir klar, dass sie sich wieder
an ihren Namen erinnern konnte. So wie ich. Ich fiel ihr um den Hals. Dann löste ich mich wieder von ihr, packte
sie an den Schultern strahlte sie an. "Ich bin Leah!"

Thomas

Als Minho plötzlich aufmerksam zum Feuer hinüberschaute, stand ich auch auf.
Was ging da vor sich?
Auf einmal herrschte gespenstische Stille, dann brach ohrenbetäubendes Gebrüll aus.
Gally hatte plötzlich das Dunkelhaarige Mädchen auf den Schultern und Frypan die andere.
"Claire, Leah!", rief jemand und die Jungs gröhlten begeistert.
Ich konnte es nicht glauben. Die beiden hatten sich an ihre Namen erinnert!
Ich sah Minho an und lief dann zu den anderen hinüber. "Willkommen auf der Lichtung, Claire!"
Alby sah die Dunkelhaarige an und dann die blauäugige. "Und willkommen auf der Lichtung, Leah."

Neyl Offline

Admin


Beiträge: 36.219

28.11.2015 23:25
#44 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Claire

Leah! Ihr Name war also Leah! So vertraut, fast so wie mein eigener Name
und in meinem Kopf wiederholte ich die beiden Namen, weshalb ich zufrieden lächelte.
Bei ihrer Umarmung hatte mein Herz einen kleinen Freudentanz vollführt und
ich war einfach nur froh über dieses mitreissende Gefühl.
Ich hatte die Stille um uns herum gar nicht wahrgenommen, erst als die Jungen
plötzlich anfingen laut zu schreien und zu johlen, wurde ich mir ihrer
Anwesenheit wieder bewusst und einen Moment später hatte mich Gally auf seine Schultern gehoben,
während Leah von Frypan geschnappt wurde. Ich grinste ihr zu, während die Menge um uns herum
unsere Namen rief und ich vor Freude die ganze Welt umarmen wollte. Alby hieß uns jetzt nochmal
ganz offiziell willkommen und ich lächelte ihm dankbar zu, einfach weil ich mich
so wohl fühlte. Wohl, weil ich meinen Namen wieder kannte, wohl weil die Jungs uns
so herzlich feierten, wohl, weil ich eine einzigartige Verbindung zu Leah fühlte.
Du kannst mich jetzt wieder runter lassen , Gally lachte ich, nachdem er
angefangen hatte auf der Stelle zu hüpfen und ich meine Arme um ihn schlang, damit
ich nicht herunterfiel. Noch immer mit einem strahlenden Lächeln auf dem Gesicht (das ich vermutlich den
restlichen Abend nicht mehr loswerden würde) blickte ich in die Menge und erblickte Thomas.
Mein Lächeln wurde sogar noch eine Spurz herzlicher.

Minho

Ich war noch etwas baff, dass beide Mädchen sich zur gleichen Zeit an ihre
Namen erinnert hatten, freute mich aber mit ihnen. Sie wirkten noch fröhlicher wie
zuvor und die Menge feierte mit ihnen. Auch ich schloss mich dem Jubel an, der kein Ende
zu finden schien. Ich sah an Frypan hoch und die Freude des Mädchens steckte mich
ebenso sehr an, wie all die anderen auch. Leah war also ihr Name, was unheimlich gut zu ihr passte.
Und auch Claire wusste nun endlich ihren Namen und sie war sichtlich erfeut darüber.
Eine Runde Gallys Spezial für allerief ich, weil wir darauf anstoßen sollten.
Schnell wurden die Becher weitergereicht und wir erhoben sie alle gleichzeitig, leerten sie
und sofort ging der Geräuschpegel wieder merklich in die Höhe.

Liebe ist nur eine weitere Methode anderen Leid zuzufügen <3

Paobei Offline

Grünschnabel


Beiträge: 36

29.11.2015 00:32
#45 RE: The Maze Runner Zitat · antworten

Leah

Erst als Frypan mich auf seine Schultern gesetzt hatte und Alby uns offiziell
willkommen hieß, wurde mir so richtig bewusst, was gerade passiert war.
Ihr Name war Claire und irgendwie war mir, als könnte sie gar nicht anders heißen.
Ich konnte mir gar nicht erklären, wie ich ihren Namen nicht hatte wissen können.
Claire. Es wirkte so vertraut. Ein seltsames Gefühl stieg in mir auf, als ich
Claire betrachtete, wie sie auf Gallys Rücken hin und alle anlachte. Ich konnte es nicht
richtig beschreiben. Bevor ich es ergründen konnte, sah ich Minho und Thomas auf uns
zukommen. Minho blieb vor Frypan stehen und sah zu mir hinauf. Ich strahlte ihn an.
Frypan setzte mich ab und jemand drückte mir wieder einen Becher mit Gebräu in die Hand.
Diesmal war mir egal, wie es schmeckte. Ich war einfach zu glücklich.

Thomas

Claire strahlte mich an und für einen Moment verlor ich mich in ihren strahlenden Augen.
Erst als Minho alle dazu aufforderte zu trinken, konnte ich mich wieder lösen.
Woah, Thomas. Ich hoffte, dass das alles Gallys seltsamem Gebräu zuzuschreiben war.
Auch Leah hatte wohl ihren Hustenanfall von vorhin vergessen und trank aus einem Becher.
Sie wirkte genau so froh, wie Claire und ich freute mich, dass sich die beiden so schnell
und so gut in die Gruppe integriert hatten. Die kleine Stimme in meinem Hinterkopf, die mir
sagte, dass das alles noch kompliziert werden könnte, ignorierte ich geflissentlich.
Die Jungs gröhlten wieder und es ging munter weiter mit der Feier. Nur das die beiden Mädchen
nun Namen hatten. Claire und Leah. Sie passten beide perfekt zu ihnen. Nun waren sie offiziell
ein Teil der Gemeinschaft. Jetzt waren sie Lichter. Jetzt gehörten sie zu uns.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor